Blauregen - Wisteria floribunda

Lust kleine Einträge rund um den Garten im Lexikon zu erfassen...??

Einfach bei Markus melden.
Guten Morgen Gast. Schön dass Du mal wieder hereinschaust! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das "Kleingarten-Köln"-Team.
  • Kurzbeschreibung Der Japanische Blauregen (Wisteria floribunda) ist eine sommergrüne Pflanze mit rankendem, verzweigtem Wuchs,

    Im Frühling erscheinen seine Blüten, je nach Sorte in verschiedenen Farben.

    Die Blüten werden von schotenförmigen grünen Früchten gefolgt.

    Diese Kletterpflanze erreicht gewöhnlich eine Größe von 6 m bis 8 m.


    Pflege Wie pflegen Sie den Japanischen Blauregen?

    Die Erde darf zwischenzeitlich abtrocknen, aber sorgen Sie für eine ausreichende Wasserversorgung.

    Generell lassen sich stabile Holzkonstruktionen als Kletterhilfen an Hauswänden und Fassaden empfehlen. Allerdings gibt es Pflanzen, wie beispielsweise der Blauregen, die leicht gewundene, parallel angeordnete Drahtseile als Kletterhilfen vorziehen. Standort Wo fühlt sich der Japanische Blauregen wohl?´


    Der Standort sollte sonnig bis halbschattig aber windgeschützt sein.

    Der Boden sollte für den Japanische Blauregen durchlässig, sandig, sauer und lehmig sein.

    Der Japanische Blauregen übersteht winterliche Minusgrade ohne Probleme.


    angenehm duftende Blüten
    frostfest


    Diese Pflanze ist giftig!


    blauregen (2).jpg   blauregen (1).jpg