Tierhaltung

  • Das Halten und Züchten von Kleintieren, Hühnern, Tauben oder anderen Vögeln ist verboten.

    Hunde oder Katzen dürfen besuchs­weise im Kleingarten herum­toben, müssen aber abends wieder mit nach Hause genommen werden.
    Bienen­stöcke sind dagegen – nach Absprache mit dem Verein und den Parzellen-Nach­barn – meistens erwünscht.


    Quelle: test.de